Ausgabe Hygienesäcke OG Dudenhofen

Ausgabe von kostenlosen roten Abfallsäcken (Hygienesäcke) 

Ausgabe von kostenlosen roten Abfallsäcken (Hygienesäcke) im Jahr 2022 an Menschen mit Inkontinenz 

In der Ortsgemeinde Dudenhofen werden auf Beschluss des Ortsgemeinderates Dudenhofen ab Januar 2022 an Menschen mit Inkontinenz (durch Krankheit oder Pflegebedürftigkeit) 12 kostenlose Hygienesäcke pro Jahr ausgegeben.

Die Ausgabe erfolgt an Personen auf Antrag, die in der Ortsgemeinde Dudenhofen ihren Wohnsitz haben (z.B. durch den Pflegebedürftigen, einer Betreuungsperson oder eines Bevollmächtigten).

Bei den Hygienesäcken handelt es sich um die roten Restmüllsäcke, die analog zur Restmülltonne zu den regulären Abfuhrterminen zur Abholung bereitgestellt werden können.

Sie können die Hygienesäcke (Restmüllsäcke) im Jahr als einmaliges Jahreskontingent unter Vorlage eines ärztlichen Attestes oder eines vom Arzt ausgestellten Rezeptes für die verordneten Hygieneartikel  abholen.

Infos und Ausgabe der Hygienesäcke erfolgt im Sekretariat der Ortsgemeinde Dudenhfoen, bei Frau Sabine Settelmeyer (Tel: 06232-656 151)  im Rathaus Dudenhofen, Konrad-Adenauer-Platz 6 in 67373 Dudenhofen, zu den regulären Öffnungszeiten.

Bitte melden Sie sich hierzu kurz am Info-Point an, wir bringen die Hygienesäcke gerne auch ins Erdgeschoss.